Sonntag, 23. Juli 2017

Rock my Dreams



Autor: Jamie Shaw
Titel: Rock my Dreams
Seitenanzahl: 473
Sprache: Deutsch
Genre: Romance/New Adult
Verlag: blanvalet
Originaltitel: Havoc
ISBN: 978-3-7341-0555-5
Bewertung: ★★★★

Inhalt

Wie es so schön heißt: Man kann sich seine Familie ja nicht aussuchen. So geht es auch Hailey Harper. Sie muss nämlich nicht nur das zickige und verwöhnte Verhalten ihrer Cousine ertragen, sondern auch noch tun was Danica sagt.
            Als diese sie dazu bringt auf das Konzert der berühmten Band The Last Ones to Know zu gehen, damit Danica ihre Highschool-Liebe Mike zurückgewinnen kann, nachdem sie ihn vor Jahren abserviert hatte, ist Hailey alles andere als begeistert. Doch Mike und Hailey lernen sich kennen. Er ist jemand, der sein Leben lang auf das eine Mädchen gewartet hat und nachdem er Hailey kennenlernt, wird ihm ziemlich schnell klar, dass dieses Mädchen nicht Danica sein kann, auch wenn er es lange Zeit dachte.
            Doch Hailey ist in einer Zwickmühle. Sie steht zwischen zwei Stühlen. Der Verwirklichung ihres lang ersehnten Traumes und Mike, dem einzigen Jungen der sie Funken spüren lässt.

Charaktere

Ich beginne einmal mit Mike … Mike ist mein Liebling. Ich habe Rock my Heart (also den ersten Teil) noch nicht gelesen, werde dies aber bald tun – allerdings habe ich den zweiten und den dritten Band verschlungen. Ich mochte Joel … fand auch Shawn süß ABER Mike ist derjenige in den ich mich verliebt hätte! Er ist kein „BadBoy“ und er tut auch nicht so als ob, was wiederum seinen Charme ausmacht. Ein wirklich gelungener Romanheld. Ehrlich, Loyal und jemand, der alles für seine Träume tut.
            Hailey ist neben Kit, derweil, meine Lieblingsheldin in dieser Reihe. Danica hingegen hätte ich am liebsten aus diesem Buch gekickt. Jedes Mal, wenn ich ihren Namen las, verengten sich meine Augen oder ich verdrehte sie. Fürchterliche Person, aber sie war nun mal essentiell für diese Geschichte.
            Es war toll zu sehen, wie auch die Charaktere der anderen Bände einbezogen wurden. Ich habe zwar auch einiges über Rowan und Adam gelesen, indem ich die anderen Teile gelesen habe, ABER dies war nur der Grund, weshalb ich den ersten Teil nun erst Recht lesen muss.

Autorin

Die Autorin Jamie Shaw hat bereits die ersten drei Teile dieser Reihe im Blanvalet Verlag veröffentlicht. Sie ist in South Cenral Pennsylvania aufgewachsen und hat einen Master-Abschluss in professionellem Schreiben.


Meinung & Empfehlung

Wie ich bereits erwähnt habe, habe ich den zweiten und dritten Teil bereits gelesen und war sehr zufrieden. Der Zweite war ziemlich gut, doch Dees Charakter hat mich in gewissen Situationen genervt. Der Dritte war zum dahinschmelzen, da ich Kit sehr mochte und fand das Shawn und sie perfekt zueinander passen. Und dann kam MIKE! Eindeutig mein Liebling.
Aber ich werde dennoch auch eine Rezension zum ersten Teil machen, sobald ich ihn gelesen habe und euch dann mitteilen, wer meine Lieblingsheldin und wer mein Lieblingsheld in dieser Reihe ist.
Lest den vierten Teil unbedingt! Ich gebe selten fünf Sterne für ein New Adult Buch. Eigentlich glaube ich, dass ich dies nur ein oder zweimal gemacht habe, aber DIESES ist es auf jeden Fall wert! Lest es und teilt mir eure Meinung mit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen